VR-Go: das kostenlose Konto für Jugendliche

Die schönsten Bilder unserer Veranstaltungen VR-Go

Hier findest Du die schönsten Bilder unserer Fahrten und Veranstaltungen. Guck rein und entdecke Dich oder Deine Freunde!

Ein Tag voller Gruselspaß und Abenteuer im Heide Park Resort Soltau

21. Oktober 2023

Am Samstag, den 21. Oktober, begab sich unser VR-Go Club mit rund 60 aufgeregten Kindern auf eine unvergessliche Reise zum Halloween Event im Heide Park Resort Soltau.


Trotz anfänglichen schlechten Wetters machten sich die jungen Abenteurer am Samstagmorgen auf den Weg in Richtung Soltau.


Nach einer rund zweistündigen Busfahrt wurden wir nicht nur mit Sonnenschein, sondern auch mit einem schön geschmückten Park empfangen.


Spannung und Nervenkitzel erwarteten uns nicht nur in Form von aufregenden Achterbahnfahrten im Dunkeln, sondern auch durch gruselige Kreaturen, die ihr Unwesen im Park trieben und für Gänsehautmomente sorgten.


Der Ausflug endete mit einem spektakulären Feuerwerk, bei dem die Kinder das unvergessliche Erlebnis des Halloween Events im Heide Park Resort genossen.


Mit erschöpften, aber glücklichen Kindern machten wir uns gegen 22:00 Uhr wieder auf in Richtung Heimat.

 

Jule Siemer (Auszubildende)

JumpHouse Bremen

Auf in den Trampolinpark

Mit unseren jungen VR-Go Kunden waren wir zum Start der Ferien in einem der größten Trampolinparks in Deutschland - im JumpHouse in der Waterfront Bremen.

Kurze Einweisung durch geschultes Personal , JumpHouse-Socken anziehen und schon konnte das Abenteuer starten. Neben diversen Trampolinzonen konnten die Kids einen Hochseilgarten mit abschließender Seilbahnfahrt entdecken. Der Fahrtwind soll bei der sportlichen Betätigung eine angenehme Erfrischung gewesen sein.

Zwischen den Hüpfzeiten wurden die Energiereserven mit ausreichend Getränken und Snacks gefüllt. Als Highlight stellte sich die VR Zone „Hologate“ heraus, wo mit VR-Brille und Controller eine virtuelle Welt entdeckt werden konnte.

Wir waren also in einem Trampolinpark mit Zukunft unterwegs und hatten eine Menge Spaß, Adrenalin und Action.

 

Rouven Saueressig (Jugendmarktbetreuer)

Chris Tall

Auf nach Bremerhaven

Schönheit braucht Platz!

Mit diesem Motto empfing uns Chris Tall am Samstag abend in der Stadthalle Bremen.

Nachdem der VR-Go Club mit einem ganzen Bus voll Kinder Richtung Bremerhaven gestartet war hieß es beim Eingang  "freie Fahrt nach vorne!".
Mit dem Gedanken der freien Platzwahl ergatterten sich sowohl alle Kinder als auch die Betreuer Plätze mit freier sicht auf den Hauptackt des Tages Chris Tall, der uns an diesem Abend mit voller witziger Anekdoten aus seinem eigene Leben , als auch denen der Zuschauer so zum Lachen brachte, dass uns die Bäuche schmerzten.

Trotz Erkrankung von Chris lieferte er uns eine sagenhafte Show mit ganzen 40 min Überziehung inkl. Zugaben!

Ein gelungener Abend für alle Zuschauer, den wir nur wärmstens weiterempfehlen können!

Lena Schwöppe (Jugendmarktbetreuerin)

Halloween im Movie Park

Jetzt wird es gruselig.

Am Samstag, den 08.10.2022 war es endlich soweit - die nächste VR Go Fahrt stand an. Insgesamt haben sich 76 Kinder und Jugendliche aus unserer Region zusammen mit acht Betreuer/innen von der VR Bank Oldenburg Land eG, auf den Weg nach Bottrop zum Movie Park gemacht. Dort verbrachten die Kinder und Jugendlichen einen adrenalingeladenen Tag, mit Fahrten in der Achterbahn, einem freien Fall oder anderen spannenden Fahrgeschäften. Gegen 18 Uhr gab es zusätzlich noch einen starken Nervenkitzel dazu, ausgelöst von den vielen mystischen und untoten Kreaturen, die im ganzen Park unterwegs waren. Bis 22 Uhr erlebten alle Teilnehmenden der VR Go Fahrt  einen aufregenden, gruseligen und unvergesslichen Tag.

Philip Langlitz (Auszubildender)

Noch schnell ein Foto und dann kann es gruselig werden!

Musical - Der König der Löwen

„Hakuna Matata - zwei Worte, die all unsere Sorgen nehmen!“

Unter diesem Motto startete unsere VR-Go Club Fahrt am Freitag, den 24.06.2022. Um 15 Uhr ging es mit etwa 60 Kindern und Betreuer/innen nach Hamburg, um das Musical „Der König der Löwen“ zu erleben.
Nach zwei Jahren Pause warteten wir gespannt vor den verschiedenen Geschäftsstellen der VR Bank Oldenburg Land eG auf unseren Bus. Nach einer zweistündigen Busfahrt erreichten wir Hamburg und setzten mit der Fähre über die Elbe zum Stage Theater am Hafen. Dort erwarteten uns 54 Darsteller/innen aus 12 Nationen und ein imposant gestaltetes  Bühnenbild. Vor einer atemberaubenden Kulisse erlebten wir eine tolle Show mit aufwendigen Kostümen und tollem Gesang. Gegen 23 Uhr machten wir uns wieder auf den Rückweg und kehrten um halb 2 müde, aber mit vielen bleibenden Eindrücken an unsere Wohnorte zurück.
Wir freuen uns schon auf das nächste Event und sind gespannt, was uns erwartet.
Bis dahin - Hakuna Matata!

 

Ida Feldhaus (Auszubildende)

Kurz vor dem Einlass ins Musical.