Berichte aus 2023

Unsere Veranstaltungen, Reisen und Vorträge

Weihnachtsmärkte in Hamburg

27. November 2023

Im November ließen sich einige Clubmitglieder vom Charme der Hamburger Weihnachtsmärkte verzaubern.

In Hamburg angekommen, konnten sich die Teilnehmer gemeinsam beim Mittagsessen stärken. Anschließend erkundeten sie verschiedenste Weihnachtsmärkte und Einkaufscentren:

Im Alsterhaus kann ein prächtig geschmückter Weihnachtsbaum, zum Preis von 4.200,00 Euro, bewundert werden.  Der Weihnachtsmarkt „Weißerzauber“ am Jungfernstieg in Hamburg ist nicht nur ein Ort, um festliche Vorfreude zu erleben, sondern auch eine Bühne für regionale Handwerkskunst und ein Paradies für Liebhaber von Glühwein und Weihnachtsgeschenken. Traditionell und historisch präsentiert sich der einzigartige Rathausmarkt mit liebevoll gestalteten Themengassen, die eine Reise in die Kindertage und Weihnachtswunder beginnen lassen. 

In den Abendstunden erleuchtete die Innenstadt in einem festlichen Gewand und sorgte somit für besinnliche Stimmung bei den Besuchern.

Heinrich Kathmann

Digitale Erlebniswelt

17. Oktober 2023

Unter der Leitung von Herrn Heinrich Kathmann, besuchten 39 Clubmitglieder die digitale Erlebniswelt in Wildeshausen. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen wurde von Herrn Timp, Leiter der digitalen Erlebniswelt, die Idee hinter der digitalen Erlebniswelt und dessen Träger erklärt.

Herr Timp zeigte wie vielfältig die Digitalisierung sein kann. Neben Alexa und einer Smart-Home Steuerung gibt es viele Dinge mehr rund um den Computer. Auch wurde das virtuelle Fernsehstudio den Clubteilnehmern vorgeführt.


Die Clubteilnehmer waren begeistert von solch einer Einrichtung in der Stadt Wildeshausen.

Heinrich Kathmann

10 Jahre VR-Aktiv Plus

12. September 2023

Das 10-jährige Bestehen des Clubs VR-Aktiv Plus wurde am 12.09.2023 festlich begangen. Zahlreiche Clubmitglieder nutzten die Gelegenheit bei einer gemütlichen Feierstunde mit Kaffee und Kuchen auf das vergangene Jahrzehnt zu blicken. Manfred Sander und Heinrich Kathmann nahmen die Teilnehmer mit auf eine kleine Zeitreise:  Mit vielen Bildern der zurückliegenden Fahrten und Veranstaltungen wurden Erinnerungen lebendig und die zahlreichen Aktivitäten des Clublebens deutlich gemacht.

Zugleich wurde ein Ausblick gegeben, auf welche Veranstaltungen sich die Clubmitglieder im ersten Halbjahr 2024 freuen dürfen. Achim Bütow sorgte für die musikalische Unterhaltung. In lebhaften Gesprächen kam auch der persönliche Austausch untereinander an diesem Nachmittag nicht zu kurz.

Besonders interessant wurde es, als Manfred Sander zusammen mit den beiden Auszubildenden Anastasia Maller und Tim Klostermann einen Vergleich der Arbeitswelt heute und vor 40 Jahren wagte. So durfte man damals als Auszubildender draußen fegen, Schnee schippen und Einkäufe für die Kollegen erledigen. Heute beginnt man mit der Gleitzeit, wann es in den eigenen Biorhythmus passt ;-)

Rudolf Drieling bedankte sich im Namen der Anwesenden Clubmitglieder bei Herrn Sander und Herrn Kathmann für die langjährige und gute Organisation der Veranstaltungen und wünschte dem Club weiterhin viel Erfolg.

Heinrich Kathmann

Tagesfahrt in die Stadt Jever

08. August 2023

Die diesjährige Tagesfahrt, mit 58 Clubbitgliedern führte, unter der Leitung von Herrn Manfred Sander und Herrn Heinrich Kathmann, in die Stadt Jever und zu den Sielorten der Nordsee. 

Bei einem geführten Stadtrundgang durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die schönsten Plätze des Stadtkerns Jever kennenlernen. Nach einer Mittagspause ging es mit dem Bus weiter zum Jade-Weser-Port, nach Hooksiel zum LNG Terminal und zu den Sielorten der Nordsee. Den Abschluss fand die Fahrt in einem Café in Neuharlingersiel. Hier konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen leckeren Kuchen schmecken lassen, bevor sie die Heimfahrt über Esens und Wittmund antraten.

Der Aufenthalt in Jever und in den Sielorten hat bei den Clubmitgliedern bleibende Eindrücke hinterlassen, von denen sie noch lange schwärmen werden.

Heinrich Kathmann

Erlebnistag im Tierpark Hagenbeck

13. Juli 2023

Am Sonntag fuhren 25 Clubmitglieder, sowie 9 Enkelkinder, unter der Leitung von Herrn Heinrich Kathmann nach Hamburg, um dort den Tierpark Hagenbeck zu besichtigen.

Nach Ankunft hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit den Zoo zu entdecken. Höhepunkt des Besuches war der Bereich des Eismeeres. In der Eismeer-Anlage leben Eisbären, Walrosse, Seebären sowie verschiedene Arten von Pinguinen. Entlang des 750 Meter langen Besucherweges können die Tiere der Arktis und Antarktis sowohl über als auch unter Wasser beobachtet werden. Durch ein kräftiges Gewitter konnten die Kinder den Erlebnispark mit ihren Spielgeräten leider nicht besuchen.

Zufrieden traten alle Teilnehmer den Heimweg an und waren beeindruckt von der Tierwelt im sorgfältig gepflegten Tierpark.

Heinrich Kathmann

Fahrradtour zu den Stätten der Megalithkultur - „Auf den Spuren unserer Ahnen“

22. Juni 2023

Geplant war eine Fahrradtour zu den Megalithgräbern unserer Heimat. Durch die schlechte Wettervoraussage wurden Herr Manfred Sander und Heinrich Kathmann, von der VR-Bank Oldenburg Land, jedoch kurzfristig gezwungen, anstatt eine Fahrradtour eine Besichtigung zu dem berühmtesten Megalithgrab in Norddeutschland, nach Engelmannsbäke, zu organisieren.
Eindrucksvoll erklärten Herr und Frau Hellmann die Geschichte des Heiden-Opfertisches sowie des Großsteingrabes "Visbeker Bräutigam". Der Nachmittag endete in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen im Restaurant "Engelmannsbäke".

Trotz der kurzfristigen Änderung des Programms waren alle teilnehmenden
Clubmitglieder beeindruckt von der Geschichte und Mythen der Großsteingräber
unserer Heimat.

Heinrich Kathmann

Bericht über die Fahrt nach Bremerhaven zum Fischkochstudio

20. Mai 2023

Am 20. 05. 2023 fuhren 58 Personen des Clubs „ VR-Aktiv plus“ der VR-Bank Oldenburg Land eG unter der Leitung von Herrn Heinrich Kathmann nach Bremerhaven, ins Fischkochstudio und anschließend in die Havenwelten. Die Kochshow begann mit Tipps vom Chefkoch etwa zur Frische der Fische, die man am besten erkennt, wenn mach leicht auf die Haut drückt und die Delle sofort zurückgeht. Anschließend hat der Chefkoch die Vorteile eines Fisches erklärt und ein paar Rezepte vorgekocht. Am Ende hat er in kürzester Zeit vier Fischgerichte gezaubert. Die Teilnehmer danken es dem Koch mit einem freundlichen Applaus. Im Anschluss verköstigte man das gut bestückte Fischbüffet. Entsprechend füllten sich die Teller und angeregte Gespräche füllten den Raum. Der Tag endete mit dem Besuch der Havenwelten, ein maritimes Zentrum mit einzigartigen Attraktionen. Gestärkt vom Fischbüffet und mit vielen neuen Eindrücken kehrten die Teilnehmer des Clubs „VR-Aktiv Plus“ zurück.

Heinrich Kathmann

Bericht „Die bedarfsgerechte Gestaltung des Wohn- und Lebensumfeldes im Alter“

16. März 2023

Der Vortrag begann in gemütlicher Runde bei Kaffee u. Kuchen, bevor Frau Schröder und Frau Lakomiec, vom Pflegestützpunkt des Landkreises Oldenburg, darüber berichteten, wie man mit Hilfsmitteln weiterhin komfortabel und sicher im eigenen Haus leben kann. Ziel sollte es sein, eine möglich lange Lebensdauer in den eigenen Wänden zu erhalten. Die Teilnehmer gingen mit einer Vielzahl von Anregungen nach Hause. 

Heinrich Kathmann